Hauptinhalt


mobiles kino banner programm

Lion - Der lange Weg nach Hause

Spielort: Erlebnishof Gut Gollin
Gut Gollin 1, 17268 Templin OT Vietmannsdorf, 039882 619941, www.gut-gollin.de

Mit fünf Jahren wird der kleine indische Junge Saroo (Sunny Pawar) von seiner Familie getrennt, woraufhin er sich schließlich tausende Meilen von Zuhause entfernt und verwahrlost in Kalkutta wiederfindet. Nach dieser beschwerlichen Odyssee nehmen ihn Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) auf, ein wohlhabendes australisches Ehepaar, das ihn in ihrer Heimat wie seinen eigenen Sohn aufzieht. Doch seine Wurzeln hat Saroo nie vergessen und so macht er sich als junger Mann (nun: Dev Patel) mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und Google Earth auf die Suche nach seiner wahren Mutter. Während seiner Reise in die eigene Vergangenheit hofft er endlich auf jenes Dorf zu treffen, das sich mit seinen Erinnerungen ans Vergangene deckt.

Drama/Biografie - USA 2017 - FSK: 12 J. (119 Min.) Regie: Garth David

Einlass ab 19:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Holzfällerbrötchen mit Gegrilltem aus eigener Herstellung und vegetarische Füllungen, Getränke und Eis im Angebot
Schlechtwettervariante: unter dem Schleppdach

Donnerstag, 25.05.2017   21:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Happy Burnout_

Spielort: Ziegeleipark Mildenberg
Ziegelei 10, 16792 Zehdenick, OT Mildenberg, www.ziegeleipark.de

Fussel (Wotan Wilke Möhring) mag seine besten Jahre schon hinter sich haben, aber noch immer ist er vom ganzen Herzen Punk, Frauenheld, Lebenskünstler und Systemverweigerer. Arbeit kommt jedenfalls für ihn nicht in Frage und stattdessen bringt er viel lieber mit seinem jungenhaften Charme diverse Frauen um den Verstand ? darunter auch die Sachbearbeiterin vom Arbeitsamt Frau Linde (Victoria Trautmannsdorf). Die duldet zwar seine Faulheit, aber als eine interne Prüfung sie zum Handeln zwingt, sieht sie für Fussel nur eine Lösung: ein Attest zur Arbeitsunfähigkeit aufgrund eines Burnouts. Schnell ist auch eine Therapie in einer Klinik durchgewunken und so findet sich Fussel inmitten echter Ausgebrannter wieder. Mit seiner ganz eigenen Art mischt er den Laden gehörig auf, was besonders Krankenschwester Alexandra (Anke Engelke) auf die Palme bringt. Den anderen Patienten tut er allerdings ziemlich gut, doch je länger er dort verweilt, desto unklarer wird, wer hier eigentlich wen therapiert.

Komödie - D 2016 - FSK: 6 J. (102 Min.) Regie: Andre Erkau

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
rustikales Essen und Getränke im Angebot
Regenvariante: Kino im Kesselhaus
Kartenvorverkauf direkt am Veranstaltungsort möglich!

Samstag, 10.06.2017   21:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Bob, der Streuner

Spielort: Wasserburg Gerswalde
Dorfmitte 15, 17268 Gerswalde, www.gerswalder-wasserburg.de

James (Luke Treadaway) ist ein Ex-Junkie auf Entzug und hält sich mit seinem mageren Einkommen, das er als Straßenmusiker verdient, gerade so über Wasser. Er wohnt in einer kleinen Sozialwohnung im Londoner Stadtteil Hackney, die ihm die engagierte Betreuerin Val (Joanne Froggatt) vermittelte. Eines Tages findet James einen völlig abgemagerten und verletzten Kater vor seiner Tür und obwohl er knapp bei Kasse ist, beschließt James den kleinen Vierbeiner, der von der netten Nachbarin Betty (Ruta Gedmintas) den Namen Bob verpasst bekommen hat, bei sich aufzunehmen und aufzupäppeln. Als der Kater wieder fit ist, möchte James ihn eigentlich wieder in die Stadt entlassen, doch Bob hat darauf keinen Bock und bleibt lieber bei seinem neuen Herrchen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt und bringt so das Leben von James gehörig durcheinander. Mensch und Kater werden mit der Zeit unzertrennliche Freunde und dank dem anhänglichen Fellknäuel findet James nach und nach wieder zurück ins Leben.

Komödie/Drama/Biografie - GB 2017 - FSK: 12 J. (103 Min.) Regie: Roger Spittiswoode

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
Getränke und Imbiss im Angebot

* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.

Samstag, 24.06.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Ein Dorf sieht schwarz

Spielort: Erlebnishof Gut Gollin
Gut Gollin 1, 17268 Templin, www.gut-gollin.de

Im Jahr 1975 zieht der kongolesische Arzt Seyolo Zantoko (Marc Zinga) mit seiner Familie fort aus der Heimat - denn Seyolo hat sich entschlossen, ein Stellenangebot in dem kleinen Dorf Marly-Gomont im Norden Frankreichs anzunehmen und einen Neuanfang in einem fremden Land zu wagen. Dort hofft die Familie aus dem Kongo ein europäisches Großstadtleben wie aus dem Bilderbuch vorzufinden, doch die Realität ist weit weniger glamourös: Die Einwohner des Dorfes haben noch nie zuvor einen Menschen aus Afrika gesehen und sind anfangs wenig begeistert von ihrem neuen Arzt, Ganz im Gegenteil tun sie sogar ihr Bestes, um den Neuankömmlingen das Leben schwer zu machen. Doch so leicht lassen sich Seyolo, seine Frau Anne (Aïssa Maïga), ihr Sohn Kamini (Bayron Lebli) sowie Tochter Sivi (Médina Diarra) nicht unterkriegen.

Biografie/Drama/Komödie - F 2017 - FSK: 0 J. (94 Min.) Regie: Julien Rambaldi

Einlass ab ca. 20:30 Uhr
Holzfällerbrötchen mit Gegrilltem aus eigener Herstellung und vegetarische Füllungen, Getränke und Eis im Angebot
Schlechtwettervariante: unter dem Schleppdach

* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.

Freitag, 30.06.2017   22:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino Uckermark - Kaffeekonsum Gut Wolletz

Spielort: KaffeeKonsum - Gut Wolletz
Zur Kastanienallee 13 b, 16278 Angermünde, www.kaffeekonsum.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot

Samstag, 08.07.2017   22:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino Uckermark - Gut Temmen

Spielort: Gut Temmen
Lindenallee 3 a, 17268 Temmen-Ringenwalde, www.gut-temmen.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Grillimbiss aus eigener Herstellung im Angebot.
Schlechtwettervariante: im Reitstall

Freitag, 14.07.2017   22:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino Uckermark - Storkow, An der Kirche

Spielort: Storkow, An der Kirche
Storkower Dorfstraße 14, 16278 Templin, OT Storkow

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot

Samstag, 15.07.2017   22:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mein Blind Date mit dem Leben

Spielort: Hof Kokurin - Naugarten
Dorfstraße 32, Naugarten, 17291 Nordwestuckermark, www.hof-kokurin.de

Für den jungen Saliya (Kostja Ullmann) scheint eigentlich alles wie am Schnürchen zu laufen, denn schließlich hat er gerade alle Prüfungen bestanden und das Abitur eingetütet. Dabei verschweigt er konsequent, dass er fast blind ist, was aber offenbar kein Problem für ihn ist, solange er sich mit dem Handicap erfolgreich durchs Leben mogelt. Tatsächlich ergattert er sogar einen Job in einem Luxus-Hotel in München und keiner seiner Kollegen ahnt auch nur das Geringste. Nur sein Kumpel Max (Jacob Matschenz) erkennt eines Tages, das etwas mit Saliya nicht stimmt und greift ihm deshalb unter die Arme. Während alle anderen ihren Feierabend genießen, üben die beiden Freunde die einfachsten Handschläge, bis er sie sprichwörtlich "blind" beherrscht. Doch als er dann Laura (Anna Maria Mühe) kennenlernt und sich in sie verliebt, kommt Saliya in unvorhersehbare Situationen, die er nicht mehr so routiniert kontrollieren kann. Sein Leben droht, komplett aus den Fugen zu geraten.

Komödie - D 2017 - FSK: 0 J. (111 Min.) Regie: Marc Rothemund

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot
Regenvariante: vorhanden

Freitag, 28.07.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino_Uckermark - Wasserburg Gerswalde

Spielort: Wasserburg Gerswalde
Dorfmitte 15, 17268 Gerswalde, www.gerswalder-wasserburg.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot

Samstag, 29.07.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino Uckermark - Freilichtbühne Lychen

Spielort: Freilichtbühne Lychen
Günther-Bischoff-Platz, 17279 Lychen

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot

Donnerstag, 03.08.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles_Kino Uckermark - Gut Gollin

Spielort: Erlebnishof Gut Gollin
Gut Gollin 1, 17268 Templin, www.gut-gollin.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Holzfällerbrötchen mit Gegrilltem aus eigener Herstellung und vegetarische Füllungen, Getränke und Eis im Angebot
Schlechtwettervariante: unter dem Schleppdach

Samstag, 05.08.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles_Kino Uckermark - Seebühne am MKC

Spielort: Seebühne am MKC
Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin, www.multikulturellescentrum.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot
Schlechtwettervariante: MKC-Saal

Freitag, 18.08.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

La La Land

Spielort: Seebühne am MKC
Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin, www.multikulturellescentrum.de

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian (Ryan Gosling) will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen für traditionellen Jazz begeistern möchte. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern - sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs wie dem von Boss (J.K. Simmons) am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sie sich gegenseitig Kraft. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen beide feststellen, dass ihre Bestrebungen auch Opfer fordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Verrät sich Sebastian selbst, wenn er in der Band von Keith (John Legend) Musik spielt, die er gar nicht mag? Und kann Mia ihre Zeilen nicht auch mit ihrem Freund auf Tour lernen, oder muss sie dazu wirklich in L.A. bleiben?

Musical/Liebesfilm - USA 2017 - FSK: 0 J. (128 Min.) Regie: Damien Chazelle

Einlass ab ca. 20:00 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot
Regenvariante: im Saal des MKC

Samstag, 19.08.2017   21:30 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

_Mobiles Kino Uckermark - Gut Gollin

Spielort: Erlebnishof Gut Gollin
Gut Gollin 1, 17268 Templin, www.gut-gollin.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 19:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Holzfällerbrötchen mit Gegrilltem aus eigener Herstellung und vegetarische Füllungen, Getränke und Eis im Angebot
Schlechtwettervariante: unter dem Schleppdach

Freitag, 25.08.2017   21:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Walk the Line

Open-Air-Musikkino
Spielort: Wassermühle Gollmitz
Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin, www.multikulturellescentrum.de

Johnny Cash, eine Country-Legende mit bewegtem Leben, verstarb 2003 im Alter von 81 Jahren. In "Walk the Line" erzählt James Mangold in teils fast schon episodenhafter Struktur die wichtigsten Ereignisse in Cashs junger Karriere. Den Schwerpunkt legt Mangold dabei vor allem auf zwei Dinge: Die mit zunehmendem Erfolg immer größer werdenden Drogenprobleme und die anhaltende Liebe zu June Carter (Reese Witherspoon), an der letztlich auch seine Ehe mit seiner ersten Frau Viviane (Ginnifer Goodwin) zerbricht. Aber auch andere prägende Ereignisse, wie der tragische Unfalltod seines großen Bruders Jack (Lucas Till) oder das gestörte Verhältnis zu seinem Vater Ray (Robert Patrick), der ihm nur Verachtung entgegen bringt, werden verarbeitet.

Drama/Biografie - USA 2006 - FSK: 6 J. (137 Min.) Regie: James Mangold

Einlass ab ca. 19:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot
Schlechtwettervariante: Teilüberdachung möglich

Samstag, 26.08.2017   21:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Mobiles Kino_Uckermark - Seebühne am MKC

Spielort: Seebühne am MKC
Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin, www.multikulturellescentrum.de

Genaue Filminhalte werden demnächst bekannt gegeben.

Einlass ab ca. 19:30 Uhr
* Die Anfangszeiten sind Richtwerte, da der Hauptfilm erst nach Sonnenuntergang mit Einsetzen der Dunkelheit gezeigt werden kann.
Getränke und Imbiss im Angebot
Schlechtwettervariante: MKC-Saal

Freitag, 08.09.2017   21:00 Uhr     
Samstag, 09.09.2017   21:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!