Kinotipps des MKC Templin -> vom deutschen Dichter zur kanadischen Künstlerin bis zum Meisterdetektiv

  logo5   
         
   Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Multikulturellen Centrum Templin,


im Kino schmunzeln wir auch in der zweiten Novemberwoche über den chaotischen Schulalltag mit Prüfungsstress in "Fuck Ju Göhte 3", der locker leichten deutsche Komödie mit Elyas M'Barek und zeigen ab dem 16.11. mit "Maudie" eine ergreifende Biografie der kanadischen Künstlerin Maud Lewis, die sich auch von ihrer Krankheit nicht beeinflussen ließ und zur berühmten Malerin wurde. Wer die weltbekannten Krimis von Agatha Christi mag und gerne selbst zum Detektiv wie Hercule Poirot werden möchte, sollte sich nicht die starbesetzte Neuverfilmung des Klassikers "Mord im Orient-Express" entgehen lassen.
Natürlich kommen auch die jüngeren Kinogäste nicht zu kurz und verfolgen rassante Autorennen in "Cars 3" oder können die Abenteuer des Rüdiger von Schlotterstein aus der bekannten Kinderbuchserie "Der kleine Vampir auf der großen Kinoleinwand erleben.
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Das Team des MKC
 
      
  Kinofilmtipps:

Fack ju Göhte 3

testChantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller (Elyas M'Barek) alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster (Katja Riemann) kann er sich dabei nicht verlassen, denn diese hat mit dem Bildungsministerium genug Stress. Immerhin die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) springt Zeki zur Seite und hilft ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar.

Komödie - D 2017 - FSK: 12 J. (120 Min.) Regie: Bora Dagtekin

Donnerstag
09.11.
Freitag
10.11.
Samstag
11.11.
Sonntag
12.11.
Montag
13.11.
17:00 Uhr
19:30 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr
-- 17:00 Uhr
19:30 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr

Mord im Orient Express

testFür di Rückreise von einem seiner Fälle nimmt Hercule Poirot (Kenneth Branagh) den legendären Orient-Express. An eine gemütliche Zugfahrt ist aber nicht lange zu denken, stattdessen hat der berühmte Meisterdetektiv bald wieder Arbeit: Ein Passagier wird ermordet und damit ist klar, dass einer der übrigen Reisenden der Täter sein muss. Die spanische Missionarin Pilar Estravados (Penélope Cruz), die Gouvernante Mary Debenham (Daisy Ridley), Professor Gerhard Hardman (Willem Dafoe), die Witwe Mrs. Hubbard (Michelle Pfeiffer) und der Doktor Arbuthnot (Leslie Odom Jr.) sind alle verdächtig. Doch bald wird Poirot klar, dass er den Fall nicht lösen wird, wenn er mehr über die möglichen Täter erfährt. Er muss mehr über das Opfer herausfinden – und sich beeilen, damit der Killer nicht nochmal zuschlägt.

Thriller/Krimi - USA 2017 - FSK: 12 J. (120 Min.) Regie: Kenneth Brannagh


Donnerstag
16.11.
Freitag
17.11.
Samstag
18.11.
Sonntag
19.11.
Montag
20.11.
19:30 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr
-- 17:00 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Donnerstag
23.11.
Freitag
24.11.
Samstag
25.11.
Sonntag
26.11.
Montag
27.11.
19:30 Uhr
-- -- 17:00 Uhr
--

Maudie

testMaud Lewis (Sally Hawkins) leidet an rheumatoider Arthritis seit sie ein Kind ist. Ihre Gelenke sind zerstört, weswegen die körperlich eingeschränkte Frau von ihrer Tante Ida (Gabrielle Rose), bei der sie im kanadischen Nova Scotia lebt, als Bürde empfunden wird. Maud nimmt schließlich eine Stelle als Haushälterin des mürrischen Fischhändlers Everett Lewis (Ethan Hawke) an und bleibt bei ihm, obwohl er sie anfangs eher unwirsch behandelt. In den langen Stunden, die sie allein im winzigen Haus ihres Arbeitgebers verbringt, entdeckt Maudie ihre große Leidenschaft: die Malerei. Sie verschönert alles im Haus, von den Wänden über die Fenster bis hin zu den Holztafeln, die Everett von der Arbeit mitbringt. Als Sandra (Kari Matchett), eine Frau aus New York City, eines ihrer Bilder erwerben will, wird Maud schlagartig in der Kunstszene bekannt.

Biografie/Romanze/Drama - IRL/CA 2017 - FSK: 12 J. (115 Min.) Regie: Aisling Walsh

Donnerstag
16.11.
Freitag
17.11.
Samstag
18.11.
Sonntag
19.11.
Montag
20.11.
17:00 Uhr
-- -- 19:30 Uhr
--
Donnerstag
23.11.
Freitag
24.11.
Samstag
25.11.
Sonntag
26.11.
Montag
27.11.
-- 19:30 Uhr
-- -- 17:00 Uhr


Kinder- & Familienfilme:

Cars 3 - Evolution

testLightning McQueen ist ein alter Hase im Rennzirkus. Doch obwohl er von einer neuen Generation Rennwagen mehr und mehr ins Abseits gedrängt wird, will der rote Flitzer vom Ruhestand nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel: Er will das Piston-Cup-Rennen gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat. Doch vor allem der blitzschnelle Newcomer Jackson Storm ist für Lightning McQueen ein ernstzunehmender Gegner und mit etlichen technischen Spielereien ausgestattet, über die McQueen nicht verfügt. Und so holt er sich Hilfe von der jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez: Sie soll ihn trainieren und ihm die neuesten Tricks aus dem Rennzirkus beibringen. Und sie hat auch schon ein paar Ideen, wie sie Lightning zurück in die Spur helfen kann.

Animation - USA 2017 - FSK: 0 J. (102 Min.) Regie: Brian Fee


Donnerstag
09.11.
Freitag
10.11.
Samstag
11.11.
Sonntag
12.11.
Montag
13.11.
15:00 Uhr
15:00 Uhr
-- 15:00 Uhr
15:00 Uhr

Der kleine Vampir

testRüdiger von Schlotterstein ist genervt: Bereits zum 300. Mal feiert er nun schon seinen 13. Geburtstag, aber wirklich älter wird er als Vampir einfach nicht! Entsprechend wenig Lust verspürt er auf die Geburtstagsfeier, die seine Eltern für ihn planen und zu der die gesamte Verwandtschaft nach Transsilvanien eingeladen ist. Doch bevor die Feier überhaupt stattfinden kann, sorgt Rüdigers älterer Bruder Lumpi mit einer Dummheit dafür, dass der gnadenlose Vampirjäger Geiermeier und dessen Gehilfe Manni (Wigald Boning) die Jagd auf Rüdigers Familie aufnehmen und diese in der heimischen Gruft einsperren. Nur Rüdiger, seine jüngere Schwester Anna und ihre Eltern können entkommen und fliehen in den Schwarzwald. Dort lernt Rüdiger den 13-jährigen Menschenjungen Anton Bohnsack kennen und die beiden freunden sich nach und nach an. Sie beschließen Rüdigers Familie zu helfen.

Animation – D/NL/DK/GB 2017 - FSK: 0 J. (80 Min.) Regie: Richard Claus, Karsten Kiilerich

Donnerstag
16.11.
Freitag
17.11.
Samstag
18.11.
Sonntag
19.11.
Montag
20.11.
15:00 Uhr
14:00 Uhr
-- 15:00 Uhr
15:00 Uhr


 
     
 


Anschrift:

Multikulturelles Centrum Templin e.V.
Prenzlauer Allee 6
17268 Templin


Kontakt:

Karten Telefon: 03987/551063
Büro Telefon: 03987/53130
Fax: 03987/551062
E-Mail: info@mkc-templin.de


weitere Veranstaltungen:


www.templin.de
 
 
Sie wollen Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder den Newsletter abbestellen,
dann klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links:



Newsletter Nr. 20171107
© 2017 by Multikulturelles Centrum Templin e.V.