Kino im MKC ab 06.06. - Naturnah mit "Von Bienen und Blumen", dazu viel BlingBling von "Glam Girls" oder "Rocketman", über monströse Action in "Godzilla 2" bis hin zu tierisch viel Vergnügen mit "Pikachu" und den "Royal Corgi"

  logo5   
         
   Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Multikulturellen Centrum Templin,

auf geht's in den Kino-Sommer! Nun hat sich das warme Wetter endlich durchgesetzt, die ersten Wagemutigen erobern schon die Badeseen und wer sich lieber an Land abkühlen möchte, hat dazu im angenehm-kühlen Kinosaal des MKC Templin reichlich Gelegenheit, denn es warten neben dem neuesten Filmprojekt von und mit Lola Randl (Von Bienen und Blumen) u.a. jede Menge Action (Godzilla 2: King of the Monsters), Spaß (Glam Girls - Hinreißend verdorben), Musik (Rocketman) und tierisches Vergnügen (Pokémon Meisterdetektiv Pikachu / Royal Corgi - Der Liebling der Queen) auf alle großen und kleinen Cineasten.

Unsere freundlichen Mitarbeiter erfrischen Sie gern mit kühlen Getränken und Eis in unserem Foyer-Café.
Wir wünschen allen gute Unterhaltung!
Ihr Team des MKC Templin

 
      
  KINOPROGRAMM

Glam Girls - Hinreißend verdorben

testKomödie - USA 2018 - FSK: 6 J. (94 Min.) Regie: Chris Addison, Anne Dudley
Die tollpatschige Penny (Rebel Wilson) und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine (Anne Hathaway) sind von den Männern dieser Welt enttäuscht. Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen ihrer Meinung nach zusteht. Einzig Pennys Gebaren steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Nun stehen High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung zahlt sich schon bald aus, denn aus dem Gangster-Entlein wird ein ziemlich durchtriebener Schwan.

Kurzfilm vorab (gefördert von der FFA Filmförderungsanstalt des Bundes)
Kids for Guns
D 2018 (01:21 Min.) Regie: Susanne Ostermann
Es gibt kein Mindestalter für Selbstverteidigung. Sie lieben Ihre Kinder? Kommen Sie zu uns, bevor es zu spät ist!

Donnerstag
06.06.
Freitag
07.06.
Samstag
08.06.
Sonntag
09.06.
Montag
10.06.
19:30 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr

Von Bienen und Blumen

testDrama/Doku - D 2018 - FSK: 6 J. (96 Min.) Regie: Lola Randl
Lola Randl stand für diesen halbdokumentarischen Spielfilm über Großstädter, die aufs Land ziehen, um dort ihr Glück zu suchen, vor und hinter der Kamera. So hält sie in „Von Bienen und Blumen“ fest, wie sie mit ihrer Familie aus Berlin in die Uckermark zieht, um dort ein ursprünglicheres Leben zu führen, und was die Familie Randl dort alles erlebt. Denn wenn sich urbane Menschen aus der Stadt auf der Suche nach dem einfachen Leben ein Domizil auf dem Land zulegen und in der strukturschwachen Gegend auf Hartz IV-Empfänger treffen, prallen Welten aufeinander. Lola Randl sieht dies als Raum für gemeinsame Abenteuer, Utopien, Spiel, Spaß und Liebe. Unter anderem geht es ihr in ihrem Dokumentarfilm um die Frage, wie man auf dem Land die Begriffe Arbeit und Liebe definiert und wie anders dort Beziehungen funktionieren.
In Kooperation mit Freunde der Uckermark e.V., https://um-festival.de

Kurzfilm vorab (gefördert von der FFA Filmförderungsanstalt des Bundes)
Finow
D 2002 (07:05 Min.) Regie: Susanne Quester
Finow ist ein unabhängiger Waldstaat, dessen Bewohner sich hauptsächlich von Bananen ernähren.

Donnerstag
06.06.
Freitag
07.06.
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Montag
24.06.
17:00 Uhr

Rocketman

test(Biographie - GB 2018 - FSK: 12 J. (121 Min.) Regie: Dexter Fletcher
Er ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten und zugleich eine äußert schillernde Persönlichkeit: Elton John. Der brillante Songwriter ist nicht nur für unvergessliche Balladen wie „Candle in the Wind“ oder den „König der Löwen“-Soundtrack bekannt, sondern auch für seine ausgefallenen Outfits. Das Leben von Elton John (Taron Egerton), von seinen Anfängen als Musikstudent an der Royal Academy of Music bis zu seiner großen Karriere, die auch dank der langjährigen musikalischen Partnerschaft mit seinem kongenialen Liedtexter Bernie Taupin erst möglich wurde. Rocketman ist kein reguläres Biopic, sondern ein fantastisches Rock-'n'-Roll-Musical, bei dem die live eingesungenen Songs einige der größten Momente in Elton Johns Leben widerspiegeln. Einer Persönlichkeit, deren Werdegang es wert ist, verfilmt zu werden.

Kurzfilm vorab (gefördert von der FFA Filmförderungsanstalt des Bundes)
Pop-Musik
D 2002 (02:36 Min.) Regie: Jörg Wagner, Markus Schaefer
Eine in die Jahre gekommene Boy-Group präsentiert Pop-Musik!!

Donnerstag
13.06.
Sonntag
16.06.
Montag
17.06.
17:00 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
Donnerstag
20.06.
Samstag
22.06.
17:00 Uhr
19:30 Uhr

Godzilla 2: King of the Monsters

testAction/SciFi - USA 2018 - FSK: 12 J. (132 Min.) Regie: Michael Dougherty
Nach dem Welterfolg „Godzilla“ folgt nun das nächste Kapitel im filmischen Monster-Universum: In dem epischen Action-Abenteuer bewähren sich die Mitglieder der krypto-zoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx überdimensionaler Monster, wobei sich der gewaltige Godzilla mit Mothra, Rodan und dem dreiköpfigen King Ghidorah, anlegt. Diese Urmonster hielt man bisher für reine Mythen, doch als sie plötzlich wieder auftauchen, konkurrieren sie alle um die Vorherrschaft und bedrohen so den Lebensraum der gesamten Menschheit.

Donnerstag
13.06.
Freitag
14.06.
Sonntag
16.06.
Montag
17.06.
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Donnerstag
20.06.
Freitag
21.06.
Samstag
22.06.
Sonntag
23.06.
Montag
24.06.
19:30 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr


KINDER- UND FAMILIENFILME

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu  (3D)

testAbenteuer/Action - USA/J 2019 - FSK: 6 J. (105 Min.) Regie: Rob Letterman
Ryme City ist eine moderne Metropole, in der Menschen und Pokémon friedlich zusammenleben. Doch in letzter Zeit herrscht Unruhe in der Stadt. Als der junge Tim Goodman nach Ryme City kommt, sucht er nach seinem Vater, dem Privatdetektiv Harry Goodmann, der vermisst wird. Auch Harrys Freund, Detective Yoshida, hat keinen Anhaltspunkt. Etwas stimmt nicht. Dann trifft Tim den alten Partner seines Vaters: Detektiv Pikachu und zusammen decken sie eine Verschwörung auf, die das Zusammenleben von Menschen und Pokémon gefährdet.

Donnerstag
06.06.
Freitag
07.06.
Samstag
08.06.
Sonntag
09.06.
Montag
10.06.
15:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr
17:00 Uhr

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu  (2D)

Donnerstag
13.06.
Sonntag
16.06.
Montag
17.06.
15:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr

Royal Corgi - Der Liebling der Queen

testAnimation - B 2019 - FSK: 0 J. (85 Min.) Regie: Ben Stassen, Vincent Kesteloo
Seit Rex ein kleiner Corgi-Welpe war, lebt er bei der britischen Königin im Buckingham Palast und genießt den Luxus. Ohne Probleme erobert der Kleine das Herz der Queen, sodass die dienstälteren Corgis im Palast bald nichts mehr zu melden haben. Mit seinen Allüren treibt Rex sogar Prinz Philip in den Wahnsinn. Als er während eines Staatsbanketts zu Ehren des US-Präsidenten in Ungnade fällt, ist es mit dem Leben in Saus und Braus schnell vorbei. Kurzerhand landet Rex auf den Straßen Londons und muss sich wie jeder andere Streuner durchschlagen.

Donnerstag
20.06.
Freitag
21.06.
Samstag
22.06.
Sonntag
23.06.
Montag
24.06.
15:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr
09:30 Uhr
15:00 Uhr


 
     
 


Anschrift:

Multikulturelles Centrum Templin e.V.
Prenzlauer Allee 6
17268 Templin


Kontakt:

Karten Telefon: 03987/551063
Büro Telefon: 03987/53130
Fax: 03987/551062
E-Mail: info@mkc-templin.de


weitere Veranstaltungen:


www.templin.de
 
 
Sie wollen Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder den Newsletter abbestellen,
dann klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links:



Newsletter Nr. 20190604
© 2019 by Multikulturelles Centrum Templin e.V.