Drucken 

Das Multikulturelle Centrum Templin e.V. startete Ende Mai mit dem "Mobilen Kino Uckermark" in die erste Open Air Saison.
Mobiles Kino Uckermark Gut Golliner Abendhimmel

Das Konzept ist so einfach wie überzeugend. Mit einer mobilen Anlage in digitaler Vorführqualität mit einem 7,5 Meter breiten und 5 Meter hohen Airscreen bringt das Kino und Kulturzentrum gute Filme überall da hin, wo es schön ist. Das Team des Multikulturellen Centrums freut sich auf eine Auswahl der besten Filme aus dem aktuellen Programm und auf zauberhafte Spielorte und ihre kinobegeisterten Gastgeber in der gesamten Uckermark. Mit dabei sind die Wasserburg Gerswalde, Gut Temmen und Gut Gollin, das Altstadtquartier in Schwedt und viele andere. Der Hof in der Heinestraße 7 wie auch die Seebühne am MKC sind wichtige Stationen des Mobilen Kinos Uckermark in Templin.
Bis Ende Juni konnten bereits über 500 Besucher in nur 4 Vorstellungen begrüßt werden. Anbei einige Fotoimpressionen. Das Stammhaus Multikulturelles Centrum Templin wird während der Sommersaison saniert. Dank des "Mobilen Kinos Uckermark" müssen die Besucher in dieser Zeit nicht auf gute Kinoangebote verzichten. Das Ausweichbüro des Kulturzentrums befindet sich in der Heinestraße 7, wo die Mitarbeiter gern auch persönlich Auskunft über alle Kinovorstellungen und weitere Aktivitäten des MKC geben. Sie erreichen das Multikulturellen Centrums Templin weiterhin unter den gewohnten Telefonnummern und Emails und finden alle Informationen kompakt auf unserer Internetseite.

Zur Bildergalerie